Lesemotive: Studienergebnisse in der Kompaktversion

Handlungsanleitungen für die Praxis

6. Oktober 2020
von Börsenblatt

Welche Lesemotive gibt es? Wie können Verlage und Buchhandel die neue Klassifikation erfolgreich einsetzen? Die Kompaktversion der mehr als 300-seitigen Studienergebnisse - von MVB, den Handels- und Marktforschungsexperten der Gruppe Nymphenburg und Vertriebsexpertin Stephanie Lange - liefert dazu die wichtigsten Informationen.