Nomos

Maria-Theresa Ulbricht neu im Marketing

3. November 2020
von Börsenblatt

Maria-Theresa Ulbricht stößt zu Nomos als Marketingmanagerin. Sie ist für Publikationen aus dem Bereich der Sozial- und Geisteswissenschaften zuständig.

Maria-Theresa Ulbricht lächelt in die Kamera

Als neues Mitglied im Team Marketing wird Maria-Theresa Ulbricht sowohl Print- als auch Onlinekampagnen durchführen. Der Fokus der studierten Philosophin und Kommunikationswissenschaftlerin soll vor allem darauf liegen, neue Impulse im Onlinemarketing und im Bereich Social Media zu setzen.

Maria-Theresa Ulbricht kommt von Vogel IT-Medien. Zuvor war sie u.a. im Buchhandel, für die Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. und als wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Erfurt tätig. Sie freut sich, weiterhin in einem wissenschaftlichen Umfeld zu arbeiten: „Nun in Kontakt mit HerausgeberInnen und AutorInnen zu stehen, um gemeinsam an Vermarktungsstrategien zu feilen und hinter die Kulissen eines renommierten Wissenschaftsverlags blicken zu können, reizt mich sehr!“ Erste Projekte wie die Konzeption von Schriftenreihen- und Themenprospekten sind bereits in Angriff genommen worden.