Webinarthek

Lesemotive im VLB: Der neue Standard für Bücher (4/4)

4. Oktober 2020
von Börsenblatt

Die "Lesemotive" geben Orientierung und schaffen nachhaltige Freude am Buchkauf. Auf neurowissenschaftlicher Basis macht die neue Klassifikation erstmals den emotionalen Zugang zu Büchern aus Kundenperspektive systematisch für die gesamte Buchbranche nutzbar. Sichern Sie sich einen Platz im kostenfreien Webinar!

 

Denn sie bündelt die unbewussten Beweggründe, die zum Buchkauf führen. Die konsequente Ausrichtung auf diese Lesemotive bietet Verlagen und Handel die Möglichkeit zur umfassenden Optimierung von Produkten, Prozessen und Präsentationsstrukturen im Netz und im Handel vor Ort. In diesem Webinar erfahren Sie, wie der neue Standard mithilfe künstlicher Intelligenz von QualiFiction im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) umgesetzt wird.

Das Fachmagazin Börsenblatt ist Medienpartner und streamt die Veranstaltung auch auf Facebook.

Mit:

  • Ronald Schild, MVB GmbH, Geschäftsführer
  • Gesa Schöning, QualiFiction GmbH, Geschäftsführerin Management & Sales
  • Kai Wels, MVB GmbH, Leiter Geschäftsbereich Digital
  • Dr. Ralf Winkler, QualiFiction  GmbH, Geschäftsführer Produkt & Entwicklung
  • Moderatorin: Stephanie Lange, Vertriebsberaterin

 

Die Registrierung erfolgt direkt über Zoom:

Lesemotive im VLB: Der neue Standard für Bücher (4/4) - hier direkt fürs Webinar registrieren!


Dieses Webinar gehört zu einer vierteiligen Reihe. 

6.10. Lesemotive im Überblick
14.10 Lesemotive für Verlage
15.10 Lesemotive für den Buchhandel
16.10 Lesemotive im VLB

 

Datenschutz

Hinweis:
Wir nutzen zur Bereitstellung des Webinars die Dienste der Zoom Video Communications, Inc. Voraussetzung für die Teilnahme am Webinar ist Ihre Registrierung bei Zoom unter https://zoom.us/signup. Ohne eine solche Registrierung kann Ihnen das Webinar nicht bereitgestellt werden. Im Rahmen der Registrierung auf dem Zoom-Portal fallen für Sie keine weiteren Kosten an.

Datenschutz
Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.

Die Datenschutzinformationen von Zoom finden Sie unter https://zoom.us/de-de/privacy.html; die Nutzungsbedingungen unter https://zoom.us/terms.

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet bei der Nutzung der Dienste der Zoom Video Communications, Inc. auch in den USA statt. Die Zoom Video Communications Inc. erfüllt die Rahmenbedingungen des EU-US Datenschutzschilds (EU-US Privacy Shield). In bestimmten Fällen überträgt die Zoom Video Communications Inc. personenbezogene Daten aus der EU nach europäischen, von der Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln. Eine Kopie davon ist bei https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/?uri=celex%3A32010D0087 erhältlich.

Werbenutzung Ihrer E-Mail-Adresse und Postanschrift
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse und postalische Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, können Sie der Verwendung jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann mit jedem Kommunikationsmittel, nicht nur per E-Mail, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam zu werden. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum, Sie können dafür auch den entsprechenden Link im Newsletter nutzen.